Veranstaltungen

Gedenkfeier 2021

Am 04. November findet um 18 Uhr in der Hünger Kirche eine Gedenkfeier für die Verstorbenen statt, die von unseren Hospizmiterbeiterinnen in den vergangenen 2 Jahren begleitet wurden. Dazu laden wir Angehörige, Freunde und Nachbarn ganz herzlich ein.

Aber auch Angehörige, die schon seit längerem um einen geliebten Menschen trauern und auch, wenn er nicht von uns begleitet wurde, sind willkommen, sich gemeinsam zu erinnern und inne zu halten.

 

 

Befähigungsseminar für Ehrenamtliche Hospizmitarbeiter-innen 2021/22

In dem Kurs erhalten interessierte Männer und Frauen die Möglichkeit, sich mit dem Themen ,,Sterben , Tod und Trauer“ auseinanderzusetzen und Informationen zu sozialen, medizinischen und rechtlichen Aspekten zu erhalten. Der Kurs möchte die Wahrnehmung schulen und dazu befähigen, schwer kranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen einfühlsam zu begegnen.

Mehr erfahren ...